Alexander Oetker

Lesungen und Auftritte

 

Die beste Lesung, die ich je besucht habe.

(Leserin in Holzhausen, Hessen)

 

Es war in jeder Minute unterhaltsam, ohne auch nur einen Moment belanglos zu sein.

(Leser in Berlin)

 

Ein exzellenter und unterhaltsamer Geschichtenerzähler.

(Hannoversche Allgemeine Zeitung)

 

Launig, lässig und sehr unterhaltsam.

(Lippische Landeszeitung)

Alexander Oetkers Lesungen

sind keine Vorträge mit Tisch und Buch und 90 Minuten Vorlesen in staubtrockener Atmosphäre.

Vielmehr tauchen Besucherinnen und Besucher gemeinsam mit dem Autor ein in den Süden, in dem seine Geschichten spielen. Zu einem guten Glas Wein gibt es kurze Textpassagen – gewürzt mit Anekdoten aus dem Leben des Autors, als Korrespondent in Frankreich oder auf Recherche in der Levante. Alle Fragen der Leserinnen und Leser sind erlaubt – beim Apéro, während der Veranstaltung oder anschließend beim Signieren.

Wenn Sie Teil eines solchen Abends werden möchten, hier treffen Sie Alexander Oetker in den kommenden Monaten:

Die nächsten Termine:

: "Tod am Aphrodite-Felsen", der erste Zypern-Fall von Sofia Perikles, erscheint heute
: Der erste Thriller "Zara & Zoë: Rache in Marseille" ab heute in Ihrer Buchhandlung
: Château Mort zur kulinarischen Südeuropa-Nacht in Norderstedt,

Restaurant Haus am See, Schöne Aussicht 6 in Norderstedt, Informationen und Karten im Thalia Norderstedt

: Château Mort zum Wortmenue Überlingen,

Reck's Hotel Restaurant, Bahnhofstraße 111, Salem bei Überlingen, Karten über http://wortmenue-ueberlingen.de